Our offer

About usBlogRelease planFAQs
Register now
Login

Besondere Geschäftsbedingungen für Upload-Zertifikate

Im Rahmen des Upload-Zertifikat-Tools bietet Dir MusicHub an, Deine Aufnahmen hochzuladen und zu diesem Upload ein Zertifikat (,,Upload-Zertifikat“) zu erstellen, anhand dessen man nachverfolgen kann, wann diese Datei hochgeladen wurde. Bitte beachte, dass die Nutzung des Tools den Abschluss eines Abonnements voraussetzt. Für die Nutzung des Upload-Zertifikats-Tools gelten zusätzlich zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen die folgenden Besonderen Geschäftsbedingungen.

I. Nutzungsumfang

a. Das Upload-Zertifikat-Tool darf nur für die Erstellung von Upload-Zertifikaten zu Deinen Aufnahmen erfolgen. Das Hochladen von Dateien, die keine Aufnahmen oder Aufnahmen, an denen Du nicht beteiligt bist, enthalten, ist nicht zulässig.

b. Für die Erstellung des Zertifikats ist die Angabe Deines Namens erforderlich. Du kannst zudem die Namen weiterer Personen, die an der Aufnahme mitgewirkt haben, angeben. Die auf dem Upload-Zertifikat enthaltenen Daten beruhen ausschließlich auf Deinen Angaben. Du bist daher für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Daten verantwortlich.

II. Rechtsausschluss

a. Weder das Hochladen einer Aufnahme in das Upload-Zertifikat-Tool noch das daraufhin erstellte Upload-Zertifikat begründen das Urheberrecht an der Aufnahme.

b. Wenn Du die Namen von anderen an der Aufnahme beteiligten Personen angibst, begründet das kein Recht dieser Personen auf Einsicht in das Upload-Zertifikat gegenüber MusicHub.

III. Rechteeinräumung

a. Du räumst MusicHub die für die Erstellung des Upload-Zertifikats erforderlichen Rechte ein. Insbesondere räumst Du MusicHub das nicht-exklusive, und räumlich unbeschränkte, Recht ein, die von Dir ausgewählte Aufnahme zum Zwecke der Erstellung des Upload-Zertifikats zu vervielfältigen. Mit dem Hochladen der Aufnahme bestätigst Du, dass Du über die für die Rechteeinräumung erforderlichen Rechte und ggf. Zustimmungen von Allen an der Aufnahme beteiligten Personen oder Rechteinhabern verfügst.

b. MusicHub räumt Dir das Recht ein, das erstellte Upload-Zertifikat unter Beachtung des geltenden Rechts frei zu nutzen. Du bist berechtigt, das Upload-Zertifikat herunterzuladen, zu vervielfältigen, an andere Personen zu übermitteln oder in sonstiger Weise zu nutzen, es sei denn, die Nutzung verletzt die Rechte Dritter.

IV. Vergütung

Das Upload-Zertifikat-Tool steht erstmal als BETA-Version zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung. MusicHub behält sich das Recht vor, das Upload-Zertifikat-Tool auf einen kostenpflichtigen Service umzustellen und für die weitere Nutzung eine Vergütung zu verlangen. Macht MusicHub von diesem Recht Gebrauch, wird sie Dich vor dem Hochladen einer Aufnahme über die Höhe der Vergütung informieren.

V. Aufbewahrung

Du bist für die Aufbewahrung der von Dir erstellen Upload-Zertifikate verantwortlich. Das erstellte Upload-Zertifikat bleibt bei MusicHub lediglich so lange gespeichert, wie Dein Konto bei MusicHub besteht. Mit Löschung Deines Kontos werden auch die von Dir erstellten Upload-Zertifikate gelöscht. Du bist berechtigt, erstellte Upload-Zertifikate auch nach Löschung Deines Kontos bei MusicHub zu nutzen.

VI. Garantien

a. MusicHub prüft nicht die von Dir für die Erstellung des Upload-Zertifikats zur Verfügung gestellten Daten und übernimmt daher keine Garantie für deren Richtigkeit und Vollständigkeit.

b. MusicHub garantiert nicht, dass das erstellte Upload-Zertifikat zum Nachweis des Urheberrechts oder des Erschaffungszeitpunktes einer Aufnahme als Beweismittel anerkannt wird.

c. Wenn Du für die Erstellung des Upload-Zertifikats die Namen von anderen an der Aufnahme beteiligten Personen angibst, garantierst Du, dass die betroffenen Personen vor dem Hochladen der Aufnahme in die Verarbeitung ihrer Daten durch MusicHub eingewilligt haben. MusicHub behält sich das Recht vor, einen Nachweis für die Einwilligung von Dir zu verlangen.

d. Die Freistellungsregelung aus Ziff. B. X. der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von MusicHub gilt auch für die vorgenannte Garantie.